Die Mietpreise in Stuttgart, der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt gehören mit zu Mieten innerhalb Deutschlands, welche das höchste Preisniveau aufweisen. Stuttgart ist mit seinen rund 600 Tausend Einwohnern die sechstgrößte Stadt in Deutschland und mit einer Bevölkerungsdichte von unter 3000 Einwohnern per km² steht sie auf Platz vier der dichtbesiedelsten Städte Deutschlands.
Die vielen Angebote an Kultur und Bildung machen die Landeshauptstadt zu einer attraktiven Wohngegend und die Nachfrage nach Mietwohnungen ist enorm. Dies hat direkten Einfluss auf die Höhe der Mietpreise in Stuttgart.

Mietpreise innerhalb Stuttgarts

Die Mietpreise in Stuttgart bewegen sich in der Regel zwischen einem Netto-Preis von 6,50 Euro, bei Altbauten, bis 10,70 Euro, bei Neubauten, per qm Wohnfläche. Der Mietspiegel für das Jahr 2011/2012 berücksichtigt hierbei unter anderem das Alter und die Ausstattung des Wohnhauses. Zusätzlich ist noch die Lage des Gebäudes mit verantwortlich für die Miethöhen der Stadt.
Der durchschnittliche Mietpreis bei Gebäuden mit den Baujahren 1985 bis 2004 liegt bei etwa 7,60 bis 9,60 Euro.


Besonders die inneren Stadtbezirke Stuttgart-Nord, Stuttgart-Süd und Stuttgart-Mitte liegen hier mit einem durchschnittlichen Mietpreis von rund 10,50 Euro per qm an der Spitze der Mietpreise in Stuttgart.
Günstiger sind in dieser Hinsicht die äußeren Stadtbezirke Stuttgarts, bei denen vor allem der universitätsnahe Bezirk Kaltental mit einem durchschnittlichen Preis von 8,90 Euro per qm im erschwinglichen Rahmen bewegt.

Die günstigste und die teuerste Wohngegend in Stuttgart

Die günstigsten Mieten sind Stuttgart-Wangen zu finden. In diesem überwiegend industriellen Teil der Stadt befinden sich unter anderem die Michaelskirche aus dem Jahr 1250 und die Naherholungsgebiete Wangener Höhe und Wangener Berge.
Wangen gehört zu den äußeren Stadtbezirken und ist unter anderem durch die Stadtbahnlinien U4 und U9 mit den zentral gelegenen Haltestellen Charlottenplatz und Hauptbahnhof verbunden.


Der Stadtteil Frauenkopf im Bezirk Stuttgart-Ost gehört zu der Wohngehend mit den höchsten Mietpreisen in Stuttgart. Der nur 1,36 km² große Stadtteil Stuttgarts gilt als „grüne Insel“ der Stadt. Trotz der exklusiven Wohnlage ist das Stuttgarter Zentrum ohne großen Aufwand zu erreichen.

Mein Name ist Dennis Hundt. Seit 2009 schreibe ich hier Beiträge für Immobilien­eigentümer. Mit meinem Portal Hausver­walter-Vermittlung.de helfe ich Eigentümern bei der Suche nach einer neuen Haus­ver­waltung. Eigentümer können hier kostenfrei und unverbindlich Angebote von Hausverwaltungen aus Ihrer Nähe anfordern.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Infos

Archiv