Problem-Immobilie ohne Verwalter? So sollten Sie vorgehen

Besonders schwierig ist die Suche nach einer Hausverwaltung bei „Problem-Immobilien“, also etwa bei kleineren Objekten mit bis zu 12 Einheiten, größerem Sanierungsstau, erheblich zerstrittenen Eigentümergemeinschaften bzw. problematischen Mieterstrukturen oder einer Lage des Objekts in sozialen Brennpunkten. Die Betreuung einer solchen Immobilie erfordert einen deutlich erhöhten Zeitaufwand, so dass viele Verwalter an diesen Objekten nicht interessiert sind.

Damit Eigentümer einer Problem-Immobilie trotzdem eine Hausverwaltung finden, sollten sie wie folgt vorgehen:

  • Besonders hartnäckige Suche und Inkaufnahme von vermehrten Absagen
  • Bereitschaft zur Zahlung einer höheren Verwaltervergütung, gegebenenfalls nur für bestimmte Sonderleistungen
  • Angebotseinholung bei einer neu gegründeten Hausverwaltung, da diese meist über mehr Zeit verfügen und zudem Verwaltungsbestände erst aufbauen müssen
  • Ansprechen von Hausverwaltungen in unmittelbarer Objektnähe, da kurze Wege auch für einen Verwalter Zeitersparnis bedeuten 

Bis ein professioneller Verwalter gefunden ist, können Wohnungseigentümergemeinschaften aus ihren Reihen einen kommissarischen Verwalter bestellen, um handlungsfähig zu bleiben und die dringendsten Geschäfte der Eigentümergemeinschaft zu erledigen. 

Um Erfolg bei Ihrer Verwaltersuche zu haben, können Sie hier Angebote von Hausverwaltungen in Ihrer Nähe einholen. Füllen Sie dazu bitte das Anfrage-Formular aus und senden Sie es ab. Sie erhalten die Angebote kostenlos und unverbindlich per Post oder Email.

<< zurück zu allen Ratgebern

Anfrage stellen und Angebote vergleichen

Mit Hausverwalter-Vermittlung.de helfen wir allen Immobilien (Eigentümern) eine passende Hausverwaltung zu finden. Sollten Sie Angebote für Ihr Objekt vergleichen wollen, stellen Sie hier gerne Ihre kostenlose und unverbindliche Anfrage.
 

Direktanfrage
  • Objektinformationen
  • Ansprechpartner

Angaben zur Immobilie

Anschrift des Objekts

Anmerkungen (optional)


Ihre Angaben werden verschlüsselt übertragen (SSL) und nur zur einmaligen Angebotserstellung genutzt.